Startseite > Veranstaltungen > Maritime Academy Seminare > Zukunftsausrichtung für Reeder

Zukunftsausrichtung für Reedereien

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Termine auf Anfrage und Inhouse-Angebote nach Bedarf

 

Executive Excellence Seminar

in Kooperation mit der Maritime Academy / DNV-GL

 

Das Seminar ist praxisorientiert und richtet sich an das leitende Management von Schifffahrtsbetrieben.

 

Das Seminar stellt das dreistufige Konzept zur Zukunftsausrichtung von Reedereien vor. In der ersten Stufe geht es um die kommunikative und psychologische Flankierung von Sofortmaßnahmen. Die zweite Sufe fokussiert auf strategische Themen, die dritte Stufe schließlich widmet sich der nachhaltigen Zukunftssicherung.

 

Seminar-Inhalte:

 

1. Sofortmaßnahmen flankieren

  • Kommunikation gekonnt steuern
  • Psychologische Aspekte kennen und nutzen
  • Do´s and dont´s der internen Kommunikation
  • Führungskräfte und der Umgang mit ungewohnten Anforderungen

 

2. Orientierung bieten

  • Ausgewogene Stufenpläne: Balance zwischen kurz-, mittel- und langfristigen Ansprüchen
  • Die strategische Ausrichtung schnell und pragmatisch anpassen
  • Die Strategie im Tagesgeschäft verankern und flexibel halten

 

3. Zukunft sichern

  • Anforderungen an resiliente (widerstandsfähige) Schifffahrtsbetriebe
  • Optionen der Vorbereitung auf eine ungewisse Zukunft
  • Center of Excellence Führungsmodell für innovative martitime Unternehmen im globalen Wettbewerb

 

Seminarziel:
Die Seminarteilnehmer überprüfen ihre vorhandenen  Steuerungs- und Regelmechanismen, sie identifizieren vorhandene Lücken sowie zusätzliche Handlungsoptionen. Sie ermitteln ob ihre kurz-, mittel und langfristig wirksamen Maßnahmen ausgewogen sind und lernen einen schnellen und pragmatischen Strategieansatz kennen.  Die Teilnehmer erhalten Impulse für die zukunftsfähige Ausrichtung ihres Unternehmens.

 

Die Umsetzung der Seminarinhalte führt zu sinkenden Kosten und zusätzlichen Wettbewerbsvorteilen. Kostenfaktoren können im Anschluss von den Teilnehmern minimiert werden. Die Folgen sind geringere Fehlerquoten, höhere Projektgeschwindigkeit, Zeitgewinn, geringerer Krankenstand, deutliche verbesserte Außenwahrnehmung, optimierte Zusammenarbeit und stärkere
Identifikation mit dem Unternehmen. 

 

Buchen Sie dieses Seminar als Inhouse-Angebot.