Startseite > Employer Branding

Auf dem Weg zur Arbeitgebermarke

Der Fach- und Führungskräftemangel bei Konzernen und im Mittelstand macht eine Positionierung als glaubwürdiger und attraktiver Arbeitgeber unumgänglich. Begehrte und dringend benötigte Talente sollen schließlich das eigene Unternehmen und nicht den Wettbewerber stärken. Wenn verursacht durch Personalmangel, Aufträge abgesagt oder Projekte verzögert werden entstehen Wertschöpfungsverluste, die vermeidbar wären. Der konsequente Aufbau einer polarisierenden Arbeitgebermarke schafft Abhilfe und avanciert zum Zukunftsthema der Unternehmenskommunikation.

 

Der Aufbau einer starken Arbeitgebermarke unterscheidet sich erheblich vom Branding für Marken und Produkte. Unseren Kunden bieten wir sowohl die HR-Expertise als auch die benötigte Branding-Expertise. Erfahrung mit externer, integrierter und interner Kommunikation sowie unsere Spezialisierung auf Strategie, Unternehmenskultur und Veränderungsmanagement ermöglichen es uns mit unseren Auftraggebern nachhaltige Employer Branding Strategien zu entwickeln und umzusetzen.


Keine News in dieser Ansicht.